Messtechnik

Themenbereich / Messtechnik


Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

RK-06 das neue Stativ für alle Dino-Lite Mikroskope

Ab sofort ist das neue RK-06 Stativ für alle Dino-Lite Mikroskope verfügbar. Hergestellt aus Edelstahl und leichtem Aluminium überzeugt es durch seine Robustheit. Der einfache und schnelle Aufbau ist durch das neue Schraubensystem am Stativ sichergestellt. Durch den neu entworfenen Verfahrblock ist eine gute Feineinstellung möglich – das ist insbesondere bei großen Vergrößerungen von Vorteil. Das RK-06 Stativ ist modular erweiterbar. So kann die Höhe mit dem optionalen RK-06-PL die Höhe um jeweils knapp 30cm erhöht werden, ohne das die Stabilität verloren geht. Sämtliche Optionen des RK-10 S ...

13.08.2018

Althen mit Zugradmessung en passant auf der InnoTrans

3D Wheel Measurement wird um die Schienen herum angebracht. Fünf Laserscanner messen Durchmesser, Profil sowie Abstand des Räderwerks der Züge und geben die Toleranzen an. Systeme für Straßenbahnräder werden um einen sechsten Laser erweitert, da diese Räder stärker an der Karosserie der Bahn anliegen. Gemessen wird mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 50 km/h, wenn Züge vorbeifahren oder bevor sie in den Bahnhof beziehungsweise Wartungsbereich einrollen. Ein Upgrade des Systems ist bereits in Entwicklung und wird in Kürze veröffentlicht. Die verbesserte Frequenz der Sensoren macht ...

01.08.2018

Feuchtemessmodul für anspruchsvolle OEM Anwendungen

Hohe Messgenauigkeit in rauer Umgebung Das innovative HMC01 Sensorelement verleiht dem EE1900 eine ausgezeichnete Messgenauigkeit. Das einzigartige E+E Sensor-Coating schützt den Sensor optimal vor Staub und Schmutz. Dadurch kann das Feuchtemessmodul selbst in rauer Umgebung eingesetzt werden. Ausheizfunktion bei chemischer Kontamination Dank der Ausheizfunktion (Automatic Sensor Recovery = ARC) kommt der Sensor gut mit chemischen Belastungen zurecht. Dabei wird die Kontamination durch ein kontrolliertes Aufheizen des Sensors entfernt. Danach kehrt der Sensor rasch zu normalen Messbedingungen ...

26.07.2018

Siemens verlängert 15-jährige Kooperation mit dem Messtechnikspezialisten Vaisala

26.07.2018, Vantaa, Finnland. Die Sensoren des Weltmarktführers für Umwelt- und Industriemesssysteme Vaisala zeichnen über 98 Prozent aller Erdblitze auf. Das Sensornetzwerk ortet die Einschläge dieser Erdblitze in der Hälfte aller Fälle auf weniger als 200 Meter genau. Diese Ergebnisse einer amerikanischen Validierungsstudie decken sich mit den Erfahrungen von Stephan Thern, Leiter des Blitzinformationsdienstes BLIDS von Siemens. Siemens vertraut seit 2003 auf die Messsensoren von Vaisala. Siemens betreibt seit 1991 ein flächendeckendes Blitzortungssystem, auf das mittlerweile mehr als 10.0 ...

26.07.2018

Althen erweitert Produktfamilie um neue Druckaufnehmer

Sowohl der modulare, drahtlose Druckmessumformer M5600 der Microfused-Serie als auch der modulare, kabellose Druckmessumformer U5600 der UltraStable-Serie sind in einem Gehäuse aus Edelstahl und Polycarbonat untergebracht. Die medienberührenden Teile des Druckanschlusses bestehen aus rostfreiem Stahl 17-4PH. Da weder O-Ringe noch organische Stoffe den Druckmedien ausgesetzt sind, wird eine lange Lebenszeit des Wandlers gewährleistet. Durch einen 24-Bit-ADC-Digital-Output-Wireless-Transducer kann die Festverdrahtung ausgelassen und gleichzeitig eine Remote-Prozesssteuerung und -überwachung via ...

19.07.2018

Neu bei CiK Solutions: Bluetooth Unterwasser-Datenlogger !

Neu bei CiK Solutions sind die Bluetooth MX-Unterwasser-Datenlogger der Serie HOBO. Diese MX-Logger eignen sich hervorragend für Unterwasser-Aufzeichnungen von Temperaturen in Bächen, Seen, Ozeanen und im Erdreich. Der HOBO Pendant® MX2202 eignet sich außerdem zur Aufzeichnung der relativen Helligkeit im Unterwasser-Bereich. Die Datenübertragung erfolgt drahtlos zu Mobilgeräten oder Tablets mittels Bluetooth Low Energy. Dadurch vereinfacht er die Datenaufzeichnung wesentlich und senkt somit die damit verbundenen Kosten. Die Logger stehen in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung und kön ...

17.07.2018

Jubiläum: 20 Jahre Wirtschaftsverbund Measurement Valley

Messtechnik ist die wichtigste Wirtschaftsbranche in der Region Göttingen. Der Wirtschaftsverbund Measurement Valley vertritt 43 Mitgliedsunternehmen und -institutionen, die mit über 6.500 Mitarbeitern über 1,5 Milliarden Euro erwirtschaften – das sind 12 Prozent der Göttinger Wirtschaftsleistung. 2018 feiert der Verein, der der Stadt Göttingen und der Region ein technologisches Alleinstellungsmerkmal verschafft, sein 20-jähriges Jubiläum: Am 30. Juni 1998 wurde der Verein ins Vereinsregister eingetragen. Unternehmen und Institutionen der Messtechnik kooperieren, tauschen Erfahrungen aus und ...

05.07.2018

Differenzdruck-Messumformer ergänzt HLK-Portfolio

Der EE600 ist zur Differenzdruckmessung in Lüftungs- und Klimakanälen oder zur Filterüberwachung bestimmt. Zusätzlich eignet sich der Messumformer für alle nicht brennbaren und nicht aggressiven Gase. Einstellbare Messbereiche Über DIP-Schalter auf der Platine können vier verschiedene Druckmessbereiche (0…250 / 500 / 750 / 1000 Pa oder 0…2500 / 5000 / 7500 / 10000 Pa) ausgewählt werden. Damit lässt sich der EE600 besonders vielseitig einsetzen. Auch das Ausgangssignal und die Ansprechzeit sind direkt auf der Platine einstellbar. Mittels Taster kann zudem eine Nullpunkt- und Endwert-Justage du ...

03.07.2018

SOLODRIVE ONE in Übergröße!

Die Tonhalle Maag ist ein Konzertsaal auf Zeit. Sie ist in erster Linie Interimsspielstätte für das Tonhallen-Orchester Zürich während der Jahre 2017-2020, in denen Tonhalle und Kongresshaus Zürich umgebaut werden, steht jedoch auch weiteren Veranstaltern zur Verfügung. Der Konzertsaal, der als große «Box» aus lasierter Fichte in die ehemalige Maag Event Hall gebaut wurde, wirkt zeitlos ruhig und elegant. Um diesem Zentrum auch den entsprechenden technischen Rahmen zu verleihen, entschied man sich in einem Gremium von Fachleuten, den Auftrag zur Ausführung, der teils motorisierten Bühnenanlag ...

13.06.2018

Wenn der Serverraum überhitzt

Der Serverraum und der darin befindliche 19 Zoll Serverschrank stellt einen für Firmen und Behörden äußerst wichtigen Raum dar. Gibt es im Serverraum Probleme, man denke an Betriebsstörungen oder an einen kompletten IT Ausfall, hat dies unmittelbare Konsequenzen für das gesamte Unternehmen. Daher sollte an der Sicherheit des EDV- und Serverraum keinesfalls gespart werden. Auch heutzutage denkt die Mehrzahl von Administratoren, IT Verantwortlichen und Geschäftsführern beim wichtigen Thema Serverraum-Sicherheit nur an die Existenz von Backup Software, Anti-Viren Programm und Firewall. An die Üb ...

14.05.2018

Göttinger Messtechniksymposium am 20. Juni 2018

Wer manuell oder automatisiert misst, der erhält Werte – zumeist in digitaler Form. Diese Messdaten sind für Fertigungsbetriebe ein Schlüssel zum Erfolg. Umso mehr in Zeiten von Industrie 4.0 bieten diese Informationen zahlreiche Möglichkeiten bei der Sicherung oder Verbesserung der Qualität. Außerdem sind sie Bestandteil einer kontinuierlichen Prozessoptimierung und einer langfristig gesicherten Dokumentation. Wie mit Messdaten produktiv umgegangen und Zusatznutzen generiert werden kann, ist Thema des Göttinger Messtechniksymposium 2018. Namhafte Referenten beleuchten das Zusammenspiel aus ...

11.04.2018

Neu bei CiK: Mikro-Kalibrierbäder der Serie Kambic !

Die neuen Mikro-Kalibrierbäder OBM und OBM-LT der Serie „Kambic“ sind portable Mikro-Bäder mit einer Metrologie der Spitzenklasse durch neueste technologische Ausstattung und die derzeit besten Kalibrierbäder auf dem Markt. Mit der Performance eines Laborbades aber im kompakten Design für Kalibrierungen vor Ort (kleine Stellfläche, ca. A4-Format) können Sensoren jeglicher Form mit einer Eintauchtiefe von bis zu 200 mm kalibriert werden. Durch das einzigartige „Vertical Flow Design (VFD)“ ist eine ultrastabile Temperaturführung und -gleichförmigkeit im Bereich von -40 °C bis +220 °C garantiert. ...

10.04.2018

Raumfühler-Serie wird digital

Die EE10 Raumfühler eignen sich sowohl für die kombinierte Feuchte- und Temperaturmessung als auch für die reine Temperaturmessung. Die Messwertausgabe kann analog (Strom/Spannung) oder digital (Modbus RTU / BACnet) erfolgen, wodurch sich die EE10 Geräte besonders vielseitig einsetzen lassen. In der digitalen Ausführung berechnen die EE10 Raumtemperatur- und Feuchtefühler zusätzlich noch absolute Feuchte, Mischungsverhältnis, spezifische Enthalpie, Frostpunkt-Temperatur und Wasserdampf-Partialdruck. Die analogen Modelle sind optional mit einem passiven Temperaturausgang lieferbar. Das forms ...

21.03.2018

Feuchte-Messumformer mit Ethernet-Schnittstelle

Der EE310 und EE360 repräsentieren die neueste Generation von Industrie-Messumformern des österreichischen Messgeräteherstellers E+E Elektronik. Ein multifunktionales 3,5“ TFT-Farbdisplay sorgt für einen umfassenden Überblick über die Messaufgabe und bietet dem Anwender einen direkten Zugriff auf die Geräteeinstellungen. Zudem verfügt das Display über eine Datenlogger-Funktion zur lückenlosen Aufzeichnung von bis zu 20.000 Messwerten je Messgröße. Ethernet- und RS485-Schnittstellen Standardmäßig werden die Messdaten auf zwei Strom- oder Spannungsausgängen ausgegeben. Die Geräte sind optional ...

12.03.2018

Die französische Industrie auf dem Weg zur Messtechnik 4.0

Im Zeitalter von Industrie 4.0 stellen Qualitätskontrolle und -messung für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Aus diesem Grund präsentieren Business France und SYMOP (Syndicat des Machines et Technologies de Production), der französische Verband für Maschinen- und Fertigungstechnik, eine Neuauflage des gemeinschaftlich organisierten französischen Pavillons. Wie bereits im letzten Jahr sind Unternehmen vertreten, die echte Innovationen auf den Markt bringen, wie in den Produktionsprozess integrierte Lasermesstechnik, 3D-Bildgebung, integrierte Analogschaltungen oder hochauflösend ...

08.03.2018

Der BVF-Präzisionswiderstand: Der kleinste seiner Art in der Verbundtechnologie

Der BVF ist mit seiner geringen Baugröße derzeit einzigartig auf dem Markt. Der Temperaturkoeffizient des Präzisionswiderstands BVF liegt unter 70 ppm/K. Auch der Wärmewiderstand ist mit 10 K/W äußerst niedrig. Daraus resultiert die hohe Belastbarkeit des BVF von 3 Watt bei einer Temperatur von bis zu 145 °C an der Kontaktstelle. Durch den robusten Aufbau in der bewährten ISA-WELD® Technologie ist das Bauteil für einen Temperaturbereich von -65°C bis +175°C geeignet und liegt damit oberhalb der aktuell geforderten Grenzen für typische Automobilanwendungen. Optimale Ergebnisse dank einzigartig ...

07.03.2018

Rückblick auf das Oldenburger Rohrleitungsforum 2018

Dies sind imposante Zahlen für den mittlerweile zum 32. Mal veranstalteten Branchentreff. Unter dem diesjährigen Leitthema „Rohrleitungen – innovative Bau- und Sanierungstechniken“ versammelten sich wieder Experten und Fachleute zum norddeutschen Branchenhighlight. In Bezug auf den demografischen Wandel, sich wandelnde witterungsbedingte Verhältnisse und mit Blick auf zunehmende digitale Veränderungen in den Arbeitsabläufen könnte man das diesjährige Motto schon fast als überfällig bezeichnen, bedenkt man, dass das „Rohr“ letztendlich doch der heimliche Hauptdarsteller der unterirdischen In ...

21.02.2018

IVT-F: Hochpräzisionsmesstechnik in Formel E-Rennsportserie

Als akkreditierter Technologiepartner der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) beweist die Isabellenhütte mit dem speziell für den Formelrennsport entwickelten, shuntbasierten IVT-F Messsystem einmal mehr ihre Kompetenz in einem Hochleistungsumfeld. Das in allen Formel-E-Rennwagen eingesetzte IVT-F ist für die Messung des Lade- und Entladevolumens der Batterieaggregate verantwortlich. Diese erzielen hohe Energiedichten, bei denen hohe Spannungen angelegt werden. Aus diesem Grund muss die Isolationsspannungsfestigkeit der Messsensorik entsprechend hoch sein – ein wesentliches Qualitä ...

19.02.2018

HDT - AKUSTIK - Seminare in Dresden, Berlin und Essen

Das Seminar „AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm “ am 26.-27.04.2018 in Essen erklärt das praktische Vorgehen bei der Konstruktion lärmarmer Maschinen und Anlagen. Das Seminar vermittelt nach einer Einführung in die Grundlagen der Maschinenakustik und ihre Messtechnik eine methodische Vorgehensweise zur Erkennung von Schallquellen, Schallübertragungswegen und Schallabstrahlungsflächen. Im Seminar „ Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern“ am 26.-27. April 2018 in Berlin wird den Anwesenden zum näheren Verständnis der Wirkungsweise eines Schalldämpfers und die Auslegung von S ...

08.02.2018

Start from the core – then add your apps

Die OMNI Inspektionsmikroskope von ASH aus Irland sind seit mehreren Jahren auf dem deutschen Markt und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Überzeugen können die Systeme durch ihre Messfunktionen, das Bildoverlay, die Netzwerkfähigkeit und auch dem integrierten DXF Import. Und natürlich nicht zuletzt dadurch, das es sich um ein integriertes System handelt, das nicht auf weitere Rechner angewiesen ist. Bisher waren alle Funktionen in den OMNI Inspektionsmikroskopen beinhaltet, was das System in der Anschaffung recht kostenintensiv gemacht hat. Mit dem System OMNI core geht man nunmehr d ...

08.02.2018


Seite 1 von 30:  1 2  3  4  5  .. » 30





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de