Berkenhoff bringt auf der EMO 2019 zwei neue Hochleistungs-Erodierdrähte auf den Markt

Mit dem TRIMPAC-Verfahren zu hohen Schneidleistungen

ID: 1749420
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Der Drahthersteller Berkenhoff präsentiert auf der Fachmesse EMO vom 16. bis 21. September 2019 in Hannover (Halle 13 Stand D94) eine neue Generation von Erodierdrähten, bei deren Herstellung erstmalig das zum Patent angemeldete TRIMPAC-Verfahren (Triple Impact Sheath), eine von Berkenhoff neu entwickelte Beschichtungstechnik, angewendet wird. Die Drahtbeschichtung umhüllt einen Messingkern aus CuZn37 und ermöglicht aufgrund ihrer Verschleißbeständigkeit und Oberflächenstruktur hohe Schneidleistungen. Diese sind deutlich höher als die aller bisherigen von Berkenhoff unter der Dachmarke bedra gefertigten Standarddrähte für die Funkenerosion – bei gleichzeitig hoher Schnittpräzision.
Die neuen Erodierdrähte sind für Standardanwendungen im Werkzeug- und Formenbau sowie der Teileproduktion vorgesehen.

Die Berkenhoff GmbH ist Aussteller auf der
EMO in Hannover vom 16. bis 21. September 2019,
Halle 13, Stand D94.

Berkenhoff freut sich auf Ihren Besuch!



Keywords (optional):

berkenhoff-gmbh, bedra, hochleistungs, erodierdraht, trimpac, drahthersteller, emo-2019, drahterodieren, feindraehte, praezisionsdraehte, schweiss, und-loettechnik,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Berkenhoff GmbH wurde im Jahr 1889 gegründet und fertigt unter der Dachmarke bedra Feindrähte aus NE-Metallen. Hierzu gehören Präzisionsdrähte für die Funkenerosion, Drähte für die Schweiß- und Löttechnik sowie Elektronikbauteile und Spezialanwendungen. Berkenhoff beschäftigt 420 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von rund 105 Mio. €. Das Unternehmen produziert an zwei Standorten in Deutschland und agiert mit Vertriebsgesellschaften und Vertretungen weltweit in über 50 Ländern.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

Giuseppe Primerano
Head of Marketing
Berkenhoff GmbH
Rehmühle 1
35745 Herborn
Tel.: 02772 5002-203
g.primerano(at)bedra.com



bereitgestellt von: Wassenberg
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 02.09.2019 - 12:41
Sprache: Deutsch
News-ID 1749420
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Berkenhoff GmbH
Ansprechpartner: Giuseppe Primerano Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: 35745 Herborn
Telefon: 02772 5002-203

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung






XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de