Zertifizierte Qualität mit vermicon AG

München, 24. Januar 2019 - vermicon AG, der Spezialist für mikrobiologische Lösungen aus München, hat den Zertifizierungsprozess nach ISO 9001: 2015 im November 2018 erfolgreich abgeschlossen. Die Zertifizierungsstelle TÜV Süd Management Service GmbH bestätigte mit der Zertifizierung den hohen Qualitätsstandard und die Leistungsfähigkeit des Managementsystems der vermicon AG.

ID: 1690142
vorherige Meldung nächste Meldung

(blechnews) - Die ISO 9001 legt Anforderungen für die Standardisierung und Transparenz, sowie die Ziele und Funktionen des Qualitätsmanagements fest. Dabei werden auch die interne Verantwortlichkeiten, Strukturen und Arbeitsabläufe überprüft und dokumentiert. Die erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen dieser internationalen Norm wird der vermicon AG mit dem entsprechenden Zertifikat bestätigt. Somit wird sichergestellt, dass die Leistungen und Produkte der vermicon AG sowohl die Kundenerwartungen, als auch die branchenspezifischen behördlichen Qualitätsanforderungen erfüllen.

„Wir wollen unseren Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen garantieren.“ so Dr. Jiri Snaidr, Gründer und Vorstandsvorsitzender der vermicon AG. „Eine wirksame Qualitätspolitik bildet dabei das Fundament und ermöglicht eine kontinuierliche Analyse und Verbesserung der gesamten Prozesslandschaft des Unternehmens.“

ISO 9001 ist ein branchenunabhängiger und weltweit anerkannter Standard, der die Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagementsystem in einem Unternehmen definiert. Die Themen, die von dieser Norm abgedeckt werden, umfassen neben der Qualitätspolitik auch die Ressourcen, Infrastruktur, Kompetenz und das Bewusstsein des Unternehmens, sowie die Bestimmung und Überprüfung von Anforderungen in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen, die Analyse und Beurteilung der Kundenzufriedenheit und die Sicherstellung von stetiger Selbstverbesserung und -optimierung des Unternehmens.



Keywords (optional):

iso-9001, tuev, zertifizierung, qualitaetsmanagement, biologie,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über die vermicon AG: Seit über 20 Jahren bietet die vermicon AG neue und innovative Lösungen für die Mikrobiologie. Das internationale Unternehmen entwickelt und vermarktet Produkte und Dienstleistungen für den spezifischen Nachweis von Mikroorganismen.
Der Fokus liegt hierbei auf dem direkten und kultivierungsunabhängigen Erfassen und Analysieren von Mikroorganismen, um so schnell, hochspezifisch und zuverlässig Einblicke in die mikrobiologische Zusammensetzung von Proben geben zu können.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

vermicon AG
Emmy-Noether-Str. 2
80992 München
T: +49 89 15 88 2 0
F: +49 89 15 88 2 0

eMail: press(at)vermicon.com



bereitgestellt von: vermiconAG
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 24.01.2019 - 11:40
Sprache: Deutsch
News-ID 1690142
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: vermicon AG
Ansprechpartner: Elena Grozdanova Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: München
Telefon: +49 89 158 82 0

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • dydaqlog - der IIoT Datenlogger

    Der dydaqlog Datenlogger vereint die Vorteile flexibler Sensoreingänge, genauer Datenaufzeichnung mit intuitiver Bedienung sowie nahtloser Anbindung an industrielle Cloud-Lösungen. Die Messdaten sind jederzeit und überall verfügbar im Industrial Internet ...

  • Neuer CO2 Sensor für Bahnanwendungen

    Der EE8915 von E+E Elektronik erfüllt alle relevanten Bahnnormen und ermöglicht die zuverlässige Messung der CO2-Konzentration in Schienenfahrzeugen, z.B. im Fahrgastraum oder Führerstand. Die aktive Druck- und Temperaturkompensation sorgt für eine besond ...

  • Elektromobilität, Raumfahrt, Prozessautomation

    Kelkheim, 05. Februar 2019 – Hybrid & Elektromobilität, Luft- & Raumfahrt, Prozessautomation: Die Einsatzgebiete für Sensoren werden immer größer und vielfältiger. Industrietaugliche Genauigkeit gepaart mit bedarfsgerechten Messtechniklösungen – d ...

  • 33. Oldenburger Rohrleitungsforum

    Auch in diesem Jahr findet wieder das in Fachkreisen renommierte Oldenburger Rohrleitungsforum - dieses Jahr in der 33. Auflage - in der Jade Hochschule an der Ofener Straße in Oldenburg statt. Der Klimawandel sowie dessen Auswirkungen auf die Leitungsinf ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de