Precision Micro ernennt Chief Financial Officer

Strategische Ernennung stärkt Geschäftserfolg und -entwicklung

ID: 1686703
vorherige Meldung nächste Meldung

(blechnews) - Precision Micro hat die Ernennung von Tim Barrett zum Chief Financial Officer (CFO) bekanntgegeben.

Als wichtiger Lieferant von präzise gefertigten Metallteilen bedient Precision Micro die kontinuierlich steigende branchenübergreifende Nachfrage nach kleineren und komplexeren Komponenten aus Hochleistungsmetallen. Die Ernennung von Barrett gilt im Kontext des fortgesetzten Wachstumskurses des Unternehmens als wichtige strategische Bereicherung des Finanzteams.

Ian McMurray, Geschäftsführer von Precision Micro, setzt hohe Stücke auf den neuen CFO: „Wir freuen uns, die Ernennung von Tim Barrett zum neuen CFO bekanntgeben zu dürfen. Tim Barrett hat bereits verschiedene leitende Positionen innegehabt, in deren Rahmen er Wachstum gefördert und betriebliche Abläufe verbessert hat. Er wird Precision Micro dabei helfen, die Ziele für die Zukunft zu erreichen. Mit seiner umfangreichen Finanz- und Betriebserfahrung wird er den Wandel des Unternehmens nach dem jüngsten Management Buy Out (MBO) von Meggitt PLC unterstützen.“

Barrett verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und bekleidete Führungspositionen in den Bereichen Rechnungslegung, Reporting und Analyse, Treasury Management, Einhaltung der Steuervorschriften, Investor Relations sowie Erwerb und Veräußerung bei börsennotierten und privaten Unternehmen.
Er erklärt, dass es ihn freue, „zu einem wirklich marktführenden Unternehmen zu wechseln“, und dass er schon gespannt darauf sei, „das bestehende Managementteam dabei zu unterstützen, diese Stellung weiter auszubauen“.

Von 2004 bis 2010 war Barrett als Group Finance Director bei Dowding & Mills Plc. tätig, damals größtes unabhängiges Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Reparatur und Wartung von Generatoren, Motoren und zugehöriger Ausrüstung. Barrett war Teil des MBO-Teams, welches das weltweit tätige Unternehmen 2006 privatisierte, die finanzielle Leistungsfähigkeit wesentlich verbesserte und schließlich 2010 dem Verkauf des Unternehmens an Sulzer zustimmte.


2011 wurde er Mitglied des Umstrukturierungsteams bei AssetCo plc., wo er bis 2016 als Finanzleiter tätig war. In den letzten Jahren war er am Erwerb und der Entwicklung einer Reihe von Fertigungs- und Anlagenbauunternehmen beteiligt, einschließlich eines Start-ups im Nahen Osten.

Die Ernennung von Barrett spricht auch für den Erfolg von Precision Micro. Seit 2002 erlebte das Unternehmen exponentielles Wachstum, das sich noch weiter fortsetzen soll. Bis Ende 2018 wird ein Umsatz von 18 Mio. GBP erwartet (30 % mehr als 2017); bis 2020 kann der Umsatz laut Prognosen auf 20 Mio. GBP steigen.

Nach dem MBO wird das Unternehmen weiter auf seine Erfahrung und Zuverlässigkeit sowie seinen Status als bewährter Lieferant für zahlreiche OEMs weltweit setzen. In Zukunft ist geplant, gezielte Investitionen in die Bearbeitungskapazitäten, Fertigungskapazitäten und die Einführung neuer Produkte zu tätigen, damit Precision Micro seine Position als Marktführer bewahren kann.



Keywords (optional):

precision-micro, aetzspezialisten, fotochemisches-aetzen, aetzen, aetztechnik,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Precision Micro produziert seit mehr als 50 Jahren Hochpräzisionsmetallteile und -komponenten mittels Produktionsverfahren wie photochemisches Ätzen, Galvanotechnik und Drahterodieren. Das Unternehmen mit Sitz in Birmingham (UK) bietet zahlreiche Materialoberflächenstrukturen und Beschichtungen für die Verarbeitung zu Fertigteilen, für Prototypen, kurze Produktionsläufe oder große Mengen. Typische Industriezweige, die von Precision Micro beliefert werden, sind die Elektronik-, Luft- und Raumfahrt- und Automobilindustrie wie auch die Telekommunikation sowie die Medizin- und Militärtechnik. Mit einem Produktionsvolumen von über 50 Millionen Bauteilen pro Jahr gilt es als eines der größten Unternehmen für photochemische Ätztechnik in Europa. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 175 Mitarbeiter.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:

Markus Rettig
Precision Micro
Kronstadterstr. 4
81611 München
Tel: +49 (0)176 805 387 66
info(at)precisionmicro.de
www.precisionmicro.de

Lee Weston
Marketing & Communications Manager
Precision Micro
11 Vantage Way
Erdington
Birmingham B24 9GZ
United Kingdom
Tel: +44 121 380 0100
Fax: +44 121 749 4157
lee.weston(at)precisionmicro.com
www.precisionmicro.com



Kontakt / Agentur:

Wassenberg Public Relations für
Industrie & Technologie GmbH
Rollnerstr. 43
D-90408 Nürnberg
Michaela Wassenberg
Tel.: +49 911 598 398-0
Fax: +49 911 598 398-18
m.wassenberg(at)wassenberg-pr.de



bereitgestellt von: Wassenberg
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 14.01.2019 - 13:54
Sprache: Deutsch
News-ID 1686703
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Precision Micro
Ansprechpartner: Markus Rettig Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: 81611 München
Telefon: +49 (0)176 805 387 66

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • Evelyn Hering feiert 80. Geburtstag mit Metoba-Mitarbeitern

    Lüdenscheid – Evelyn Hering hat immer noch großes Interesse am Geschehen bei Metoba – entsprechend genoss sie das gemeinsame Mittagessen mit der Belegschaft anlässlich ihres 80. Geburtstages. Als besonderes Geschenk für die Senior-Chefin hatten die Mitar ...

  • Automatisierte Rotainer-Beizanlagen in Containerform

    Beizen ist unverzichtbar – und dennoch vielerorts ein unbequemes Thema. Giftig, umweltschädlich, auflagenintensiv und teuer, so die einhellige Meinung in vielen Edelstahl verarbeitenden Unternehmen. Was für das herkömmliche Tauch- und Sprühbeizen zutreffe ...

  • Precision Micro in Deutschland

    Precision Micro wird bis Ende 2017 gut 40 % des europäischen Unternehmensumsatzes in Deutschland erwirtschaften. Damit ist Deutschland der größte europäische Absatzmarkt des britischen Ätztechnikspezialisten. Der europäische Ätztechnik-Marktführer Precis ...

  • Metoba als Talentwerkstatt ausgezeichnet

    Als erstes Unternehmen im Märkischen Kreis erhielt die Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH die Auszeichnung als Talentwerkstatt des Vereins Technikförderung Südwestfalen. Gewürdigt wird damit das Engagement des Unternehmens für den Nachwuchs in den t ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de