Feuchte-Messumformer mit Edelstahl-Gehäuse

Der EE310 Feuchte und Temperatur Messumformer und der EE360 Feuchte in Öl Messumformer sind jetzt auch mit Edelstahl-Gehäuse erhältlich.

ID: 1679725
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Die high-end Industrie-Messumformer EE310 und EE360 von E+E Elektronik sind jetzt mit einem Edelstahl- oder Polycarbonat-Gehäuse erhältlich. Der EE310 Feuchte und Temperatur Messumformer dient zur Überwachung und Steuerung von Industrieprozessen. Der EE360 bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Display mit Datenlogger-Funktion
Beide Messumformer verfügen über ein optionales 3,5“ TFT-Farbdisplay zur übersichtlichen Darstellung der aktuellen Messwerte. Zudem ermöglicht es eine rasche Inbetriebnahme und Konfiguration der Geräte. Der integrierte Datenlogger speichert bis zu 20.000 Messwerte je Messgröße. Die aufgezeichneten Daten können als Kurvendiagramm direkt am Display angezeigt oder zur weiteren Analyse über eine USB-Schnittstelle heruntergeladen werden.

Analogausgänge und digitale Schnittstellen
Für die Messwertausgabe stehen zwei Analogausgänge sowie eine optionale RS485-Schnittstelle (Modbus RTU) oder Ethernet-Schnittstelle (Modbus TCP) zur Verfügung. Zwei zusätzliche Relaisausgänge können für Alarm- oder Steuerungszwecke genutzt werden.

Einfache Montage und Wartung
Das Gehäusedesign ermöglicht eine einfache Montage und Wartung der Messumformer. Der obere Gehäuseteil mit der Messelektronik und den Fühleranschlüssen kann mit wenigen Handgriffen getauscht werden, während die Verkabelung im Gehäuseunterteil davon unberührt bleibt.

Feuchte und Temperatur Messung bis 180 °C
Der EE310 misst relative Luftfeuchte und Temperatur im Bereich von -40 °C bis 180 °C und berechnet weitere physikalische Größen wie Taupunkttemperatur, absolute Feuchte oder Mischungsverhältnis. Der Messumformer ist als Kanal- oder Wandversion sowie mit abgesetzten Fühlern erhältlich.

Zuverlässige Ölzustandsüberwachung
Der EE360 misst Wasseraktivität und Temperatur und berechnet den absoluten Wassergehalt von Transformator-, Schmier- und Hydraulik-Öl sowie Dieselkraftstoff. Der Messfühler kann bis 180 °C und 20 bar Druck eingesetzt werden. Die ISO- oder NPT-Verschiebeverschraubung und ein optionaler Kugelhahn sorgen für einen einfachen Einbau.



Keywords (optional):



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:



bereitgestellt von: EE_Elektronik
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 12.12.2018 - 12:45
Sprache: Deutsch
News-ID 1679725
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: E+E Elektronik Ges.m.b.H
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt:
Telefon:

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • VaiNET – Drahtlos-Technologie mit höchster Datensicherheit !

    Das innovative VaiNet-System besteht aus validierbaren und kalibrierten (rückführbar oder akkreditierten) Funkdatenloggern, die auf über 100 Metern eine zuverlässige Signalübertragung gewährleisten. Mithilfe eines AccessPoints lassen sich drahtlose VaiNe ...

  • Neues Überwachungssystem von Didactum

    Das im November 2018 einem Fachpublikum vorgestellte Monitoring System 100 IV unterstützt die Überwachung von kleinen und mittelgroßen Räumen und Anlagen. Ausgestattet mit SNMP kompatiblen intelligenten Sensoren, unterstützt dieses Ethernet basierende Übe ...

  • Taupunkt Messmodul für Hochfeuchte-Anwendungen

    Optimiert für den Hochfeuchte-Bereich Das im EE1950 verbaute, beheizte Feuchte und Temperatur Sensorelement HMC01 bietet für eine ausgezeichnete Langzeitstabilität selbst bei einer kontinuierlich hohen relativen Feuchte. Zusätzlich schützt das E+E Coatin ...

  • Laminarflow-Messgerät mit Digitalausgang

    Der EE660 ermöglicht eine exakte Messung der Luftgeschwindigkeit bereits ab 0,15 m/s. Der im Messumformer eingesetzte E+E Dünnschichtsensor basiert auf dem Heißfilm-Anemometer Prinzip und bietet eine ausgezeichnete Langzeitstabilität sowie eine kurze Ansp ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de