Neues Überwachungssystem von Didactum

ID: 1677101
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Das im November 2018 einem Fachpublikum vorgestellte Monitoring System 100 IV unterstützt die Überwachung von kleinen und mittelgroßen Räumen und Anlagen. Ausgestattet mit SNMP kompatiblen intelligenten Sensoren, unterstützt dieses Ethernet basierende Überwachungssystem Zugangskontrolle, Temperatur Monitoring, Alarmierung bei Rauch und Feuer, Früherkennung von Wasserleckage und auch Stromüberwachung. Ein präziser Temperaturfühler ist bereits im Lieferumfang enthalten. Dieser Sensor kann auf Wunsch bis 100 Meter entfernt vom Überwachungssystem abgesetzt werden. Aus einem umfangreichen Angebot an intelligenten Sensoren, kann sich der Anwender das gewünschte Überwachungssystem individuell zusammenstellen. Auf Wunsch kann auch eine Videoüberwachungskamera an das Monitoring System 100 IV angeschlossen werden. Der Anwender kann mit dem Webbrowser seines PCs, Laptops, Smartphones oder Tablets remote auf das deutschsprachige Webinterface des 100 IV Überwachungsgeräts zugreifen.

Treten in den zu überwachenden Räumen und Anlagen Gefahren oder Störungen ein, verschickt das smarte Überwachungssystem 100 IV Benachrichtigungen in Form von SNMP, E-Mail oder SMS (GSM bzw. LTE Modem nicht im Standard Lieferumfang enthalten). Optional bei Didactum lieferbare Blitzleuchten und Alarmsirenen können plötzlich eintretende Risiken und Gefahrensituationen melden. Das Monitoring System 100 IV kann auch für das Rack Monitoring vorhandener 19 Zoll Schränke in Technik-, Telekommunikations-, Serverraum- und Rechenzentrumsumgebungen eingesetzt werden.

I/O Kontakte über Ethernet Netzwerk fernüberwachen

Zusätzlich ist das 100 IV Überwachungssystem mit I/O Kontakten ausgestattet, so dass beispielsweise die Alarmkontakte des Klimageräts oder der USV-Anlage angeschlossen und fernüberwacht werden können. So kann sichergestellt werden, dass ein Ausfall der Kühl- oder Klimaanlage nicht in einer Katastrophe endet.

Stand-Alone Operation oder Einbindung in Überwachungssoftware



Alle Überwachungssysteme des Herstellers Didactum unterstützen SNMP v.1, v.2c und das verschlüsselte v.3 Protokoll. Die MIB Dateien sind enthalten, so dass diese Überwachungssysteme inklusive der angeschlossenen IP Sensoren in Gebäude- oder Netzwerk- Überwachungssoftware eingebunden werden können. Es werden u.a. Nagios, check_MK, OpenNMS, HP Network Node Manager, WhatsUp Gold und Zabbix unterstützt. Der Anwender kann so rund um die Uhr wichtige Umweltfaktoren (Temperatur, Taupunkt, Luftfeuchte, Feuchtigkeit usw.) über das vorhandene Firmennetzwerk überwachen, um so rechtzeitig auf Probleme und Gefahren aufmerksam gemacht zu werden, bevor es zu Störungen und teuren Ausfallzeiten kommt. Das Monitoring System 100 IV ist auch als Modell mit interner 48V DC Spannungsversorgung erhältlich.

Weitere Informationen zum neuen Monitoring System 100 IV des Herstellers Didactum werden unter https://www.didactum-security.com geboten.



Keywords (optional):



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Didactum® Security GmbH bietet Netzwerk Monitoring Lösungen zur Umgebungs-, Sicherheits- und Stromüberwachung geschäftskritischer Infrastrukturen, wie beispielsweise Technik- und Serverraum sowie Rechenzentren.

Steigern auch Sie die Sicherheit Ihrer sensiblen Infrastruktur mit der von Didactum® angebotenen IT Überwachungstechnik.

Das bewährte Produktportfolio von Didactum® Security GmbH wurde auf Grundlage strenger Kriterien wie Technologieführerschaft, Ausfallsicherheit und Investitionsschutz (ROI) selektiert.

Mit den von Didactum angebotenen Überwachungssystemen können sich Unternehmen und öffentliche Auftraggeber (öA) vor einer Vielzahl von Risiken wirksam schützen.

Als offizieller Resellerpartner der OpenNMS Group, bietet Didactum Security GmbH das gesamte Service- und Dienstleistungspektrum rund um OpenNMS an.

Durch den konsequenten Einsatz modernster Technologien, steigert Didactum® Security GmbH die Verfügbarkeit und somit die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden nachhaltig.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

Didactum Security GmbH
Roger Oeltjendiers
Marsweg 17
48163 Münster
Deutschland

Fon: +49 - 2501 - 9 78 58 80
Fax: +49 - 2501 - 9 78 58 82



bereitgestellt von: Didactum
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 04.12.2018 - 16:17
Sprache: Deutsch
News-ID 1677101
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Didactum Security GmbH
Ansprechpartner: Mandy Schmidt Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Münster
Telefon: +4925019785880

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • dydaqlog - der IIoT Datenlogger

    Der dydaqlog Datenlogger vereint die Vorteile flexibler Sensoreingänge, genauer Datenaufzeichnung mit intuitiver Bedienung sowie nahtloser Anbindung an industrielle Cloud-Lösungen. Die Messdaten sind jederzeit und überall verfügbar im Industrial Internet ...

  • Neuer CO2 Sensor für Bahnanwendungen

    Der EE8915 von E+E Elektronik erfüllt alle relevanten Bahnnormen und ermöglicht die zuverlässige Messung der CO2-Konzentration in Schienenfahrzeugen, z.B. im Fahrgastraum oder Führerstand. Die aktive Druck- und Temperaturkompensation sorgt für eine besond ...

  • Elektromobilität, Raumfahrt, Prozessautomation

    Kelkheim, 05. Februar 2019 – Hybrid & Elektromobilität, Luft- & Raumfahrt, Prozessautomation: Die Einsatzgebiete für Sensoren werden immer größer und vielfältiger. Industrietaugliche Genauigkeit gepaart mit bedarfsgerechten Messtechniklösungen – d ...

  • 33. Oldenburger Rohrleitungsforum

    Auch in diesem Jahr findet wieder das in Fachkreisen renommierte Oldenburger Rohrleitungsforum - dieses Jahr in der 33. Auflage - in der Jade Hochschule an der Ofener Straße in Oldenburg statt. Der Klimawandel sowie dessen Auswirkungen auf die Leitungsinf ...

  • Zertifizierte Qualität mit vermicon AG

    Die ISO 9001 legt Anforderungen für die Standardisierung und Transparenz, sowie die Ziele und Funktionen des Qualitätsmanagements fest. Dabei werden auch die interne Verantwortlichkeiten, Strukturen und Arbeitsabläufe überprüft und dok ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de