Neuer SUCO Imagefilm 2018

Anlässlich des 80-jährigen Firmenjubiläums präsentiert SUCO einen neuen Imagefilm.

ID: 1663984
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Die Produktionsfirma "MSB-Films" wurde mit der Konzeption und Umsetzung des knapp 2-minütigen Imagefilms betreut, der vergangene Woche auf der Social Media-Plattform YouTube veröffentlicht wurde:

Im Fokus des Films stehen die Kernwerte der Marke SUCO, die sich ebenfall in der neuen Firmen-Vision wiederfinden:

SUCO - ein innovativer und zuverlässiger Lösungsanbieter, weltweit an Ihrer Seite

* Qualität im Bereich der internen Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräfte sowie eine mehrstufige Qualitätssicherung während des gesamten Produktentwicklungszyklus.

* Innovationen im Bereich der Produktentwicklung bei hoher Fertigungstiefe durch stetige Investitionen in automatisierte Montageautomaten und CNC-gesteuerte Maschinen.

* Internationalität durch Erweitung unseres globalen Vertriebsnetztes mit 3 Tochtergesellschaften und mehr als 60 Vertriebspartnern.

* Kundenorientierung durch eine hohe Anpassbarkeit an nahezu alle Konstuktionsprojekte - vom Standardmodell bis hin zu maßgeschneiderten Antriebselementen und Sonderlösungen. Dies wird unterstützt durch schlanke Prozesse und kurze Entscheidungswege.



Keywords (optional):

druckueberwachung, antriebstechnik, druckschalter, imagefilm, video, suco, transmitter, sensoren,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG, bekannt unter ihrem Markennamen SUCO, ist seit mehr als 80 Jahren Spezialist für Produkte der Fluid- und Antriebstechnik. Die Drucküberwachung von Pneumatik- oder Hydraulikaggregaten wird durch ein komplettes Produktprogramm sichergestellt. Mechanische Druck- und Vakuumschalter, konfektionierte Sonderlösungen mit Kabeln und Steckern sowie explosionsgeschützte Druckschalter nach ATEX Norm haben sich weltweit eine exzellente Reputation erworben.

Auch elektronische Druckschalter, -Transducer, -Transmitter und Sensoren finden sich im Produktprogramm von SUCO.

Die Produktpalette der Antriebstechnik umfasst Fliehkraftkupplungen und –bremsen, Elektromagnetkupplungen und –bremsen sowie die Kombination mit anderen antriebstechnischen Elementen zu kompletten Systemen.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:

SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG
Keplerstrasse 12-14
D-74321 Bietigheim Bissingen

Zentrale
Tel.: +49 (0) 71 42 5 97 – 0
Fax: +49 (0) 71 42 5 97 – 19
E-Mail: info(at)suco.de



Kontakt / Agentur:

SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG
Keplerstrasse 12-14
D-74321 Bietigheim Bissingen

PR und Marketing
Tel.: +49 (0) 71 42 5 97 – 301
Fax: +49 (0) 71 42 5 97 – 19
E-Mail: nitsche(at)suco.de



bereitgestellt von: suco-pr
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 25.10.2018 - 11:24
Sprache: Deutsch
News-ID 1663984
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Nicolas Nitsche Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Bietigheim-Bissingen
Telefon: +49 7142 597 301

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • Neues Überwachungssystem von Didactum

    Das im November 2018 einem Fachpublikum vorgestellte Monitoring System 100 IV unterstützt die Überwachung von kleinen und mittelgroßen Räumen und Anlagen. Ausgestattet mit SNMP kompatiblen intelligenten Sensoren, unterstützt dieses Ethernet basierende Übe ...

  • Taupunkt Messmodul für Hochfeuchte-Anwendungen

    Optimiert für den Hochfeuchte-Bereich Das im EE1950 verbaute, beheizte Feuchte und Temperatur Sensorelement HMC01 bietet für eine ausgezeichnete Langzeitstabilität selbst bei einer kontinuierlich hohen relativen Feuchte. Zusätzlich schützt das E+E Coatin ...

  • Laminarflow-Messgerät mit Digitalausgang

    Der EE660 ermöglicht eine exakte Messung der Luftgeschwindigkeit bereits ab 0,15 m/s. Der im Messumformer eingesetzte E+E Dünnschichtsensor basiert auf dem Heißfilm-Anemometer Prinzip und bietet eine ausgezeichnete Langzeitstabilität sowie eine kurze Ansp ...

  • OMNIcore – jetzt auch mit automatischer Messfunktion

    Das OMNIcore Inspektionmikroskop von ASH Vision aus Irland bekommt Zuwachs in den Applikationen. Ab sofort kann der Anwender auf die automatische Messung zurückgreifen. Nach der Installation des App auf dem System können Messprogramme angelegt und entspre ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de