Ölhaltiges Abwasser wirtschaftlich aufbereiten: H2O GmbH auf der Oilexpo in Polen

ID: 1654317
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Sosnowiec/Polen. Ölhaltiges Abwasser in der Produktion wiederverwenden? Das geht: Die H2O GmbH zeigt auf der Messe Oilexpo in Polen auf dem Stand B-583, wie wirtschaftlich die Aufbereitung von ölhaltigem Industrieabwasser mit VACUDEST Vakuumdestillationsanlagen ist. Denn sie sparen Anwendern in 10 Jahren bis zu 1 Millionen Euro. Die Messe findet vom 2. bis 4. Oktober in Sosnowiec statt.

Egal ob ölhaltiges Spülwasser oder verbrauchte Kühlschmierstoffemulsionen: Ölhaltiges Abwasser enthält neben Öl auch einen Cocktail aus organischen Schadstoffen. Diese dürfen nicht in die Kanalisation eingeleitet und müssen teuer entsorgt werden. Die wirtschaftliche Alternative zur Entsorgung ist die Aufbereitung mit den effizienten Verdampfern von VACUDEST. Sie sparen bis zu 95 Prozent Entsorgungskosten! Patentierte Technologien ermöglichen glasklares Destillat, das so hochwertig ist, dass es auch in Spülprozessen wiederverwendet werden kann.

Wie das genau funktioniert und welche wirtschaftlichen und nachhaltigen Vorteile diese Abwasseraufbereitung bietet, erklärt H2O-Abwasserexperte Heinrich Koik. Der Vortrag „Effiziente Aufbereitung von Kühlschmierstoffemulsionen und Spülwasser. Wiederverwendung des Destillats im Produktionszyklus“ findet am Mittwoch, 4. Oktober 2018 um 13.30 Uhr in Saal 3 statt.

Wer mehr über die Aufbereitung verbrauchter Spülwässer und Kühlschmierstoffemulsionen erfahren möchte, kann sich auch auf der Homepage des Unternehmens informieren: www.h2o-de.com



Keywords (optional):

industrieabwasser, abwasserfrei, oelhaltiges-abwasser, abwasseraufbereitung, vakuumverdampfer, vakuumdestillationssystem, vacudest, h2o, oilexpo, messe,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über H2O GmbH – die H2O GmbH gehört heute zu den weltweit erfahrensten Experten der nachhaltigen Behandlung und Kreislaufführung von industriellem Abwasser. Mit ihren effizienten und sicheren VACUDEST Vakuumdestillationssystemen realisieren sie für Kunden in mehr als 50 Ländern der Welt eine abwasserfreie Produktion.
Seit der Ausgründung aus dem Mannesmann Demag Konzern im Jahr 1999 konnte die H2O als inhabergeführtes Unternehmen eine wachsende Zahl loyaler Kunden gewinnen. An dieser hohen Kundenzufriedenheit wirken über 100 Mitarbeiter im Hauptsitz im süddeutschen Steinen und in den Niederlassungen in der Schweiz, in Polen und China mit.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:

Jochen Freund
Leiter Vertrieb
H2O GmbH
Wiesenstrasse 32
79585 Steinen
E-Mail: info(at)h2o-de.com
Tel. +49 7627 9239-0



Kontakt / Agentur:

Jill Grosjean
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
H2O GmbH
Wiesenstrasse 32
79585 Steinen
E-Mail: jill.grosjean(at)h2o-de.com
Tel. +49 7627 9239-307



bereitgestellt von: Catherine Wagener
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 27.09.2018 - 06:57
Sprache: Deutsch
News-ID 1654317
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: H2O GmbH
Ansprechpartner: Jochen Freund Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Steinen
Telefon: 07627 9239-0

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • 185 Jahre Firmenwissen

    Horb (k-w). 185 Arbeitsjahre kommen zusammen, wenn man die Zeit addiert, für die 12 Frauen und Männer bei der Gläser-Gruppe in Horb ausgezeichnet wurden. Als Dank für ihre Betriebstreue hatte die geschäftsführende Gesellschafterin Claudia Gläser die Jubil ...

  • SENTECH lädt zum Seminar “Plasma-Prozess-Technologie”

    SENTECH veranstaltet am 28. März 2019 ein anwendungsorientiertes Seminar über „Plasma-Prozess-Technologie“ in den Räumen von SENTECH Instruments in Berlin Adlershof. Auch dieses Jahr konnten wir kompetente Referenten/in aus der Forschung gewinnen, die Ihn ...

  • Qualität steigern, Kosten sparen: H2O GmbH auf dem 29. Pulversymposium in Dresden

    Pulverbeschichtung im Fokus – das verspricht das Pulversymposium Dresden. Der größte Branchentreff Deutschlands findet vom 28. Februar bis 01. März 2019 im Maritim Hotel & Internationalen Congress Center in Dresden statt. Qualität steigern und Kosten ...

  • Holzschutz von CROMAPROTECT für maßhaltige Bauteile jetzt vom WKI nach DIN EN 927 zertifiziert

    Die qualitativen Anforderungen an Lacke sind insbesondere für Außenanwendungen hoch. Denn aufgrund klimatischer Bedingungen, exponierten Objektlagen und ungeschützten konstruktiven Gegebenheiten sind Holzteile oft einer starken Beanspruchung ausgesetzt. E ...

  • PRECISION MICRO auf der Präzisionsmesse 2018

    Precision Micro, der europäische Marktführer im Bereich fotochemisches Ätzen, präsentiert auf der Präzisionsmesse vom 14. bis 15. November 2018 seine neue Markenidentität. Zum zehnten Mal wird Precision Micro auf der Präzisionsmesse im niederländischen V ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de