Multifunktionalität und patentierte Technologie

Neue MSOs aus dem Hause Rigol

ID: 1645422
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Das DS MSO 70x4 aus dem Hause Rigol ist ein innovatives Multifunktions-Oszilloskop. Es arbeitet mit der patentierten, neuartigen UltraVision-II Oszilloskop-Architektur und dem, ebenfalls im Hause Rigol entwickelten, Hightech-Chipset „Phoenix“. Die UltraVision-Technologie beschreibt eine Kombination aus tiefem Speicher, hoher Waveform-Capture-Rate, Echtzeit-Waveform-Record und -Replay sowie einem Display mit Multilevel-Helligkeitsabstufungen. Die Geräte der Serie 7000 sind auch als Digital-Voltmeter und Frequenz-Zähler einsetzbar und damit multifunktional. Wer auf der Suche nach einer Economy-Version Echtzeit-Spektrum-Analysatoren RSA5000 ist, wird bei der Rigol RSA3000 Serie fündig.

Die 4-Kanal Mixed-Signal-Oszilloskope der Serie 7000 haben eine Bandbreite bis 100, 200, 350, 500 MHz und eine maximale Sample-Rate von 10 GS/s. Die UltraVision-Technologie imponiert mit einem tiefen Speicher von 100 Mpts (optional bis 500 Mpts), einer hohen Waveform-Capture-Rate bis 600.000 Wfms/s, Echtzeit-Waveform-Record und Replay bis 450.000 Frames und nicht zuletzt einem Display mit Multi-Level Helligkeitsabstufung (256 Stufen) sowie Multi-Touch-Screen. Daneben stehen vielfältige Trigger- und Bus-Decording-Funktionen zur Verfügung (optional, RS232/UART, I2C, SPI, CAN, LIN, FlexRay, I2S, MILSTD-1553). MSO-Modelle mit Logik-Analyse an Bord machen durch 16 zusätzliche Logik-/Digital-Kanäle die Analyse gemischt analoger/digitaler Schaltungen möglich. Außerdem sind die MSO-Modelle optional mit einem 2-Kanal Arbiträr-Signalgenerator erweiterbar.

Als „Economy“-Version des bereits eingeführten RSA5000 Serie arbeiten die Geräte der Rigol RSA3000 Serie als Echtzeit Spektrum-Analysatoren mit UltraReal-Technologie. Sie verbinden die Vorteile der „General Purpose Spectrum-Analyzer“-Betriebsart (GPSA) bis 3,0 oder 4.5 GHz mit der „Real-Time Spectrum-Analyzer“ Betriebsart (RTSA) bei Echtzeit-Bandbreiten bis 10, 25 oder 40 MHz. Beide Serien verfügen standardmäßig über USB-, LAN- und HDMI-Schnittstellen.



Keywords (optional):

presse, mitteilung, oszilloskop,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Meilhaus Electronic GmbH mit Sitz in Alling bei München gehört zu den führenden europäischen Entwicklern, Herstellern und Vertriebs-Unternehmen auf dem Gebiet der PC-Mess- und Schnittstellen-Technik.

Seit 1977 bietet die Meilhaus Electronic GmbH Know-how, innovative Entwicklungen und individuelle, kundenspezifische, EMV-gerechte Lösungen für die professionelle Messtechnik. Das Produktspektrum umfasst Messinstrumente, Datenlogger, Schnittstellen, Kabeltester, Software sowie PC-Karten und Komponenten für PCI-Express, PCI, Compact-PCI/PXI, USB und Ethernet. Alles rund um die PC-Messtechnik: Messwerterfassung, Steuerung und Datenübertragung in Labor und Industrie.

Mit der MEcademy bietet Meilhaus Electronic zudem Trainings und Schulungen für Software, Kabeltester und Messgeräte an. Die Firma Meilhaus Electronic ist ein von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern zertifizierter Ausbildungsbetrieb.

MEsstechnik fängt mit ME an.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:

Meilhaus Electronic GmbH
Am Sonnenlicht 2
82239 Alling/Germany
E-Mail: press(at)meilhaus.de
Telefon: +49 - 8141 - 52 71-0



Kontakt / Agentur:

Marcella Dallmayer
m.dallmayer(at)meilhaus.de



bereitgestellt von: Marcella
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 03.09.2018 - 12:54
Sprache: Deutsch
News-ID 1645422
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Meilhaus Electronic GmbH
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt:
Telefon:

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • Feuchte-Messumformer mit Edelstahl-Gehäuse

    Die high-end Industrie-Messumformer EE310 und EE360 von E+E Elektronik sind jetzt mit einem Edelstahl- oder Polycarbonat-Gehäuse erhältlich. Der EE310 Feuchte und Temperatur Messumformer dient zur Überwachung und Steuerung von Industrieprozessen. Der EE36 ...

  • Neues Überwachungssystem von Didactum

    Das im November 2018 einem Fachpublikum vorgestellte Monitoring System 100 IV unterstützt die Überwachung von kleinen und mittelgroßen Räumen und Anlagen. Ausgestattet mit SNMP kompatiblen intelligenten Sensoren, unterstützt dieses Ethernet basierende Übe ...

  • Taupunkt Messmodul für Hochfeuchte-Anwendungen

    Optimiert für den Hochfeuchte-Bereich Das im EE1950 verbaute, beheizte Feuchte und Temperatur Sensorelement HMC01 bietet für eine ausgezeichnete Langzeitstabilität selbst bei einer kontinuierlich hohen relativen Feuchte. Zusätzlich schützt das E+E Coatin ...

  • Laminarflow-Messgerät mit Digitalausgang

    Der EE660 ermöglicht eine exakte Messung der Luftgeschwindigkeit bereits ab 0,15 m/s. Der im Messumformer eingesetzte E+E Dünnschichtsensor basiert auf dem Heißfilm-Anemometer Prinzip und bietet eine ausgezeichnete Langzeitstabilität sowie eine kurze Ansp ...

  • OMNIcore – jetzt auch mit automatischer Messfunktion

    Das OMNIcore Inspektionmikroskop von ASH Vision aus Irland bekommt Zuwachs in den Applikationen. Ab sofort kann der Anwender auf die automatische Messung zurückgreifen. Nach der Installation des App auf dem System können Messprogramme angelegt und entspre ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de