Produktionshallen in den warmen Sommermonaten kostengünstig kühlen

Herborn, August 2017 – In großen Produktionshallen ist die Klimatisierung in den warmen Sommermonaten oftmals problematisch und mit Kältemaschinen zudem sehr kostenintensiv. Hier bieten sich portable Verdunstungsluft-Kühlgeräten mit einem ensprechend hohen Luftdurchsatz von bis zu 48.000 qm / Stunde als Lösung an.

ID: 1523325
vorherige Meldung nächste Meldung

(blechnews) - Hier bietet die TECFORS eine interessante, kostengünstige Alternative an, um Hallen für Produktion und Fertigung zu kühlen: Verdunstungsluft-Kühlgeräte eignen sich sehr gut zur Hallenluftkühlung und nutzen das altbewährte physikalische Prinzip der Verdunstungskühlung von Wasser, auch als adiabate Kühlung bezeichent: Durch die Verdunstung von Wasser wird der Umgebungsluft Wärme entzogen und rasch tritt ein Kühleffekt ein.

Die Firma Portacool LLC ist weltweit führend in der Herstellung von solch mobilen Verdungstungsluft-Aggregaten und bietet seit über 25 Jahren mobile Lösungen für den Einsatz in Produktions- und Fertigungshallen sowie Lager- und Logistikhallen jeder Größe an. Die Geräte sind für den Dauerbetrieb konzipiert und im Vergleich zu fest installierten Klimaanlagen deutlich energie-effizienter und kostengünstiger im Betrieb.

Aufgrund der verschiedenen Leistungsklassen der JETSTREAM- und der HURRICANE-Modelle von Portacool ™ eignen sich diese ideal, um die Umgebungsluft auf kleinen und großen Flächen in Hallen schnell und einfach herunter zu kühlen. Als Kühlmittel kommt einfaches Leitungswasser zum Einsatz, dass über spezielle KUUL-Comfort™ Verdunstungsmedien läuft.

Alle Verdunstungskühler von Portacool™ sind mobil und flexibel einsetzbar, sind ohne Installation an jedem 230-Volt-Anschluss sofort betriebsbereit und kühlen dort, wo das Personal unter hohen Temperaturen leidet. Die Kühlleistung bei einem Luftdurchsatz von bis zu 48.000 m³ / Stunde ist enorm; die Anschaffungskosten für Portacool™ Geräte liegen bei einem Bruchteil gegenüber denen von fest installierten Kältemaschinen.

Die Portacool™ Verdunstungsluft-Kühler decken – je nach Leistungsklasse – eine Fläche von ca. 104 m² bis zu 580 m² ab. Dabei werden beim kleinen Modell JETSTREAM 240 bis zu 7.600 m³ Luft / Stunde und beim größten Gerät, dem HURRICANE 370, bis zu 48.400 m³ Luft / Stunde durchmengt und herunter gekühlt. In sehr großen Hallen können mehrere Geräte parallel betrieben und die Kühlleistung damit skaliert werden.



Seit über 25 Jahren sind die Verdunstungsluftkühlgeräte von Portacool™ im Handwerk, der Industrie, der Logistikbranche oder auch im Agrarbereich im Einsatz. Seit dem Sommer 2017 werden die Portacool ™ Geräte von der TECFORS Germany GmbH & Co. KG als Vertriebspartner des Herstellers Portacool LLC (Center, Texas / USA) in Deutschland angeboten. Weitere Informationen, technische Daten und beispielhafte Verbrauchsberechnungen erhalten Sie per eMail unter vertrieb(at)tecfors.net oder kontaktieren Sie das Vertriebsteam telefonisch unter 02772 / 57 37 46



Keywords (optional):

adiabate-kuehlung, hallenkuehlung, klimatisierung, mobile-klimageraete, verdunstungskuehlgeraete, verdunstungskaelte, mobile-klimaanlage, arbeitsstaettenverordnung, raumtemperatur, arbeitsschutzgesetz, temperatur-am-arbeitsplatz,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

TECFORS steht für »Technologies for Results«. Wir verstehen uns als kundenorientierter Lösungspartner und liefern bewährte Hard- und Softwarelösungen, um damit dauerhafte Effizienzsteigerungen zu ermöglichen. Dabei haben wir uns auf innovative energie- und kostensparende, effiziente und umwelttechnische Lösungen spezialisiert, die in verschiedenen Branchen und Industriezweigen eingesetzt werden. Unsere Kunden profitieren von über 30 Jahren Know-how unserer Spezialisten in unserem bundesweiten Netzwerk.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:

TecfoRs Germany GmbH & Co KG / Technology for Results
Vertriebsteam Portacool-Kühlgeräte
Burger Landstraße 23 a
D – 35745 Herborn (Germany)

Telefon +49 (0) 2772 573746
eMail vertrieb(at)tecfors.net / Internet www.tecfors.net



Kontakt / Agentur:

ConfoRs GmbH
Burger Landstraße 23 a
D – 35745 Herborn (Germany)
Ansprechpartner Roland Zimmermann
Telefon +49 175 8512345
eMail roland.zimmermann(at)confors.net
Internet www.confors.net



bereitgestellt von: CONFORS-GmbH
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 24.08.2017 - 13:32
Sprache: Deutsch
News-ID 1523325
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: ConfoRs GmbH - Unternehmensberatung
Ansprechpartner: Feedback an den Herausgeber senden
Stadt:
Telefon:

Anmerkungen:

Veröffentlichungen an anderen Stellen bitte mit Quellenangabe und Verweis auf das Copyright des Herausgebers sowie das Presseportal, in dem diese Meldung eingestellt worden ist.



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • Zertifizierung nach ISO 13485: Fotochemisches Ätzen in der Medizintechnik

    Während der Spezialist für Ätztechnik in der Vergangenheit bereits die Zertifikate AS 9100 für Luft- und Raumfahrt sowie TS 16949 für die Automobilindustrie erlangte, schafft Precision Micro nun die Voraussetzungen für die Zertifizierung ISO 13485, die de ...

  • Precision Micro auf der FILTECH 2018

    Die Precision Micro-Ingenieure präsentieren in Halle 11.1 an Stand U14 das Fotoätzverfahren – eine schnelle, effektive und kostengünstige Methode zur Herstellung von Präzisionsmetallteilen. Auch bei der Herstellung von Filtern bietet das fotochemische Ätz ...

  • ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit patentiertem Sicherheitsbolzen für schräge Spannränder

    Hilchenbach, den 4. Dezember 2017. Ein neuer, doppelt wirkender Keilspanner mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen ergänzt das Spanntechnik-Angebot der ROEMHELD Gruppe für Pressen und Stanzen. Die Innovation verfügt über einen patentierten Bolzen mit for ...

  • Löcher in der Fassade

    Das Besondere an der Fassade ist die Anordnung der Rasterung. Serge Grard erzeugt mit nur zwei verschiedenen Modulen ein Spiel auf der Fassade, beim dem das repetitive Muster kaum wahrgenommen wird. Aus den insgesamt 2.000 m2 flachen Lochblechen wurden 49 ...

  • Manuelle Kraftspannmutter ESB

    Oftmals ist beim Spannen nicht genug Platz um einen langen Hebel anzusetzen, daraus folgend muss teures Spezialwerkzeug beschafft werden, oft nur für Einzelfälle. Eine einfachere und günstigere Lösung für solche Fälle bietet der kleinwallstädter Spannte ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de