Löcher für den Käse

SCHÄFER Lochbleche liefert Blechebenen für neue Logistiksysteme der Schweizer Käserei Koller

Neunkirchen, 20. September 2017. Die Lochblechebenen für das speziell entwickelte Lager- und Transportsystem der Käserei Koller stammen von SCHÄFER Lochbleche. Das Unternehmen lieferte für das Projekt 1.500 Edelstahllochbleche mit 1,5 mm Blechstärke sowie 190 Hebeprofile in 1.4404 Edelstahl. Durch das neue System ist es der Käserei gelungen, die zunehmende Nachfrage trotz steigender Logistikkosten und begrenzter Räumlichkeiten wirtschaftlich produzieren zu können.

ID: 1531798
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Käserei Koller, der Schweizer Familienbetrieb und Spezialist zur Herstellung von Raclettekäse, hat mit der Firma Jalu Inox GmbH ein vertikales Rack für die Käseveredelung und -auslieferung entwickelt. Es besteht aus mehreren planen Ebenen mit Hebeprofilen, die gestapelt werden können. Das System ist so konzipiert, dass es im leeren Zustand platzsparend gestapelt werden kann. Das reduziert die Transportkosten und begünstigt die CO2 Bilanz. Um die Belüftung und das Abtropfen zu gewährleisten, bestehen die einzelnen Ebenen aus Lochblechen von SCHÄFER. Auf ihnen kann der Käse ohne Umlagerung sowohl in das Salzbad getaucht, als auch gelagert und transportiert werden.

„Über unsere Schweizer Werksvertretung TECmetall Blarer realisieren wir immer wieder spannende Projekte im Bereich Lebensmittel beziehungsweise Milchwirtschaft. Wir freuen uns, dass die Produktqualität der Käserei bereits mit unseren Lochblechen beginnt. So verwendeten wir für die Racks hochwertige Edelstahllochbleche in V4A mit 1,5 mm Blechstärke. Dadurch kann die Lagerung des Käses durchgängig hygienisch gehalten werden und es wird vermieden, dass Stoffe aus den Blechen in den Käse diffundieren“, sagt Alexander Toumassian, Leiter Vertrieb bei SCHÄFER Lochbleche.



Keywords (optional):

schaefer-werke, schaefer-lochbleche, edelstahl, lochbild, mass, anarbeitung, koller, blechebenen, logistiksystem, tecmetall-blarer,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über SCHÄFER Lochbleche (www.schaefer-lochbleche.de):
Unter dem Motto „Lochbleche nach Maß – individuell und schnell“ bietet das Unternehmen SCHÄFER Lochbleche ein breites und kurzfristig verfügbares Sortiment qualitativ hochwertiger Lochbleche für alle Branchen und Einsatzbereiche. Mit hochpräzisen Werkzeugen kann das Unternehmen nahezu alle Wünsche der Auftraggeber hinsichtlich Material, Lochbild, Maß, Anarbeitung und Anlieferung erfüllen. SCHÄFER Lochbleche ist Teil der international erfolgreichen SCHÄFER Werke.
Die inhabergeführte Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Neunkirchen im Siegerland ist mit diversifizierten Geschäftsbereichen weltweit tätig: EMW Stahl-Service-Center, Lochbleche, Standard- und Sonderbehälter aus Edelstahl, Einrichtung für Rechenzentrum, Werkstatt und Betrieb. Alle Bereiche arbeiten auf der gemeinsamen Grundlage hochwertigen Stahlfeinblechs, dessen Verarbeitung zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehört.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

Konzept PR GmbH
Simon Federle
Leonhardsberg 3
D-86150 Augsburg
Tel.: 08 21-343 00 19



bereitgestellt von: Konzept-PR
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 20.09.2017 - 10:44
Sprache: Deutsch
News-ID 1531798
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Konzept PR
Ansprechpartner: Simon Federle Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Augsburg
Telefon: 0821 34300 19

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • Neue Website vermittelt gestochen scharfes Bild über Ätztechnik

    Das fotochemische Ätzen ist längst kein Nischenverfahren der Metallverarbeitungsbranche mehr. Im Gegenteil, der Einsatz dieser Technologie für die Herstellung komplizierter, oft sicherheitskritischer Präzisionskomponenten nimmt rapide zu. Das spiegelt auc ...

  • Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen

    Die Kenntnis der durch ein Wärmebehandeln im Werkstoff bewirkten Änderungen sowie deren Auswirkungen auf die Eigenschaften der Werkstücke und Werkzeuge ermöglicht es, die Werkstoff- und Verfahrensauswahl im Hinblick auf Fertigungskosten und Qualität zu op ...

  • Metallverarbeitungsbetrieb aus Frankfurt geht online!

    Seit August 2016 bietet der Onlineshop Metall-Fachhandel.de gewillten Kunden günstige Angebote für Aluminium und Messingzuschnitte an. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich der Metallbearbeitung beliefert der Traditionsbetrieb sowohl Privatpersone ...

  • Produktionshallen in den warmen Sommermonaten kostengünstig kühlen

    Hier bietet die TECFORS eine interessante, kostengünstige Alternative an, um Hallen für Produktion und Fertigung zu kühlen: Verdunstungsluft-Kühlgeräte eignen sich sehr gut zur Hallenluftkühlung und nutzen das altbewährte physikalische Prinzip der Verduns ...





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de