Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen

Verhalten der Eisenwerkstoffe beim Wärmebehandeln

ID: 1528431
vorherige Meldung nächste Meldung

(blechnews) - Die Kenntnis der durch ein Wärmebehandeln im Werkstoff bewirkten Änderungen sowie deren Auswirkungen auf die Eigenschaften der Werkstücke und Werkzeuge ermöglicht es, die Werkstoff- und Verfahrensauswahl im Hinblick auf Fertigungskosten und Qualität zu optimieren, Beanstandungen an wärmebehandelten Teilen zu vermeiden, Fehlerursachen zu erkennen und abzustellen.
Die Leser werden in die Lage versetzt, selbständig die Werkstoff- und Verfahrensauswahl zu treffen, die dazu erforderlichen Fertigungsunterlagen zu erstellen, die Werkstückform wärmebehandlungsgerecht zu gestalten sowie mögliche Fehlerursachen zu erkennen.

Inhalt:
Verhalten der Eisenwerkstoffe unter dem Einfluss der Zeit-Temperatur-Folge beim Wärmebehandeln – Härten, Anlassen, Vergüten – Bainitisieren – Härtbarkeit: Eignung der Eisenwerkstoffe zum Härten – Randschichthärten – Aufkohlen, Carbonitrieren, Einsatzhärten: Grundlagen und praktische Durchführung – Nitrieren und Nitrocarburieren – Borieren und Chromieren – Glühen: Grundlagen und praktische Durchführung – Beanstandungen nach dem Glühen, Härten, Anlassen – Beanstandungen nach dem Einsatzhärten, Randschichthärten und Nitrieren – Prüfen des wärmebehandelten Zustands – Wärmebehandlungsangaben in Zeichnungen und Fertigungsunterlagen

Liedtke, Dieter:
Wärmebehandlung von Eisenwerkstoffen, I:

Grundlagen und Anwendungen
Unter Mitarbeit von 5 Ko-Autoren 10., neu bearb. Aufl. 2017, ca. 440 S., 444 Abb., 30 Tab. (K&S, 349) Kt., 69,80 €, ISBN: 978-3-8169-3401-1
www.expertverlag.de



Keywords (optional):

waermebehandlung, eisenwerkstoffe,



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:



Kontakt / Agentur:

expert verlag GmbH
Joachim Bader
Presseabteilung
71272 Renningen
Wankelstr. 13

Tel.: 07159/9265-15
presse(at)expertverlag.de



bereitgestellt von: Bader
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 11.09.2017 - 11:05
Sprache: Deutsch
News-ID 1528431
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: expert verlag GmbH
Ansprechpartner: Joachim Bader Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Renningen
Telefon: 07159/9265-15

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung


  • Neue Website vermittelt gestochen scharfes Bild über Ätztechnik

    Das fotochemische Ätzen ist längst kein Nischenverfahren der Metallverarbeitungsbranche mehr. Im Gegenteil, der Einsatz dieser Technologie für die Herstellung komplizierter, oft sicherheitskritischer Präzisionskomponenten nimmt rapide zu. Das spiegelt auc ...

  • Löcher für den Käse

    Käserei Koller, der Schweizer Familienbetrieb und Spezialist zur Herstellung von Raclettekäse, hat mit der Firma Jalu Inox GmbH ein vertikales Rack für die Käseveredelung und -auslieferung entwickelt. Es besteht aus mehreren planen Ebenen mit Hebeprofilen ...

  • Metallverarbeitungsbetrieb aus Frankfurt geht online!

    Seit August 2016 bietet der Onlineshop Metall-Fachhandel.de gewillten Kunden günstige Angebote für Aluminium und Messingzuschnitte an. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich der Metallbearbeitung beliefert der Traditionsbetrieb sowohl Privatpersone ...

  • Produktionshallen in den warmen Sommermonaten kostengünstig kühlen

    Hier bietet die TECFORS eine interessante, kostengünstige Alternative an, um Hallen für Produktion und Fertigung zu kühlen: Verdunstungsluft-Kühlgeräte eignen sich sehr gut zur Hallenluftkühlung und nutzen das altbewährte physikalische Prinzip der Verduns ...





XML Fehler in Zeile 1: SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de