Metoba informiert Mitarbeiter über Patientenverfügung und Testament

Rechtsanwalt zu Gast bei Metoba
Informationsveranstaltung für die Mitarbeiter über Patientenverfügung und Testament

ID: 1514943
vorherige Meldung nächste Meldung


(blechnews) - Die Absicherung der Angehörigen im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit, der Wunsch, Dinge im eigenen Sinne geregelt zu wissen, falls man selbst nicht mehr in der Lage dazu ist: Das sind Themen, die vielen Menschen wichtig sind. Bei der Lüdenscheider Firma Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH stand daher der Themenkomplex rund um Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testament und Erbe im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung für die Mitarbeiter. Rechtsanwalt Hansjörg Spickenbom war dazu von der Geschäftsleitung als Referent eingeladen worden.
20 Personen – Mitarbeiter und deren Angehörige – nutzten die Gelegenheit, sich vom Experten informieren zu lassen. Damit war die Veranstaltung ausgebucht. Eine Wiederholung für diejenigen Interessenten, die jetzt nicht dabei sein konnten, ist nicht ausgeschlossen. Das Thema war im Rahmen der jüngsten Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen durch die Agentur Mark auf die Tagesordnung bei Metoba gelangt. Um herauszufinden, welche Anliegen den Mitarbeitern über den Berufsalltag hinaus wichtig sind und in welchen Bereichen der Arbeitgeber unterstützend tätig werden kann, war eine Befragung unter allen Angestellten durchgeführt worden. Dabei war unter Anderem großes Interesse an dem Themenbereich der Vorsorge bekundet worden.



Keywords (optional):



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Stets auf der Höhe der Zeit, dabei bewährte Traditionen nicht vernachlässigend − nach diesem Grundsatz hat sich das Unternehmen METOBA in über 60 Jahren aus handwerklichen Anfängen zum hochmodernen Industriebetrieb entwickelt, der als Partner von Weltfirmen auch hohen, exklusiven Anforderungen der galvanischen Veredelung und Oberflächenbearbeitung gerecht wird. Das Familienunternehmen wurde von dem Galvaniseur- und Metallschleifermeister Heinrich Hering im Jahre 1955 in Lüdenscheid gegründet. Später übernahm sein Sohn Klaus Hering zusammen mit Ehefrau Eveline Hering den Betrieb und baute ihn in über drei Jahrzehnten zur heutigen Größe und Bedeutung aus.
Mit einem unschlagbar vielfältigen Veredelungsprogramm und der entsprechenden Kompetenz in Beratung und Durchführung stellt sich heute die dritte Generation, Thorsten Hering und Dr. Sven Hering, mit einer 100-köpfigen Belegschaft allen Aufgaben der Kunden mit Teamgeist und bester Motivation.

Dies ist eine Meldung von

Leseranfragen:

Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH
Königsberger Str. 23-33
58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 875-0
Fax: 02351 875-50
E-Mail: info(at)metoba.de



Kontakt / Agentur:

Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH
Königsberger Str. 23-33
58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 875-0
Fax: 02351 875-50
E-Mail: info(at)metoba.de



bereitgestellt von: woltermann
Meldung drucken  Meldung an einen Freund senden  

Datum: 27.07.2017 - 11:09
Sprache: Deutsch
News-ID 1514943
Anzahl Zeichen: 0
Kontakt-Informationen:
Firma: Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH
Ansprechpartner: Kerstin Woltermann Feedback an den Herausgeber senden
Stadt: Lüdenscheid
Telefon: 02351 875-0

Anmerkungen:



Diese Meldung wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.

Kommentare zur Meldung






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de